Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Aktuelle Termine:

 

Freitags von 16-17 Uhr

 Spielgruppe für kleine Hunde

und von 17-18 Uhr

Spielgruppe für große Hunde

 

 

 

Sonntag, den 22.09.2019

ab

14 Uhr

Hundewanderung 

 

 

Samstags von 10-12 Uhr

Welpenschule

 

Für die Anmeldung und eventuelle Fragen kontaktieren Sie mich bitte per Telefon.

Tel: 0176/ 34133319

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildergalerie

 

Erfolgreiche Individual-Trainings für Hund und Mensch

 

Die „Mobile Hundeschule“ bietet Individual-Trainings für jede Anforderung mit maximal 5 Teilnehmern. Alle Trainings sind kombinierbar und haben ein Ziel: Ihren Hund artgerecht, gewaltfrei und mit viel Spaß zu fördern. So, dass er körperlich und geistig seinem Entwicklungsstand entsprechend lernt.

                                                                 

Welpen-Gruppe   bis 16. Lebenswoche

Trainings-Inhalte (u. a.):

· Erfahren von Umweltreizen in der Prägephase
· Sensibilisierung für Artgenossen
· Toben, spielen und erkunden
· Aufbau/Stärkung sozialen Verhaltens
· Intensivierung von Kontakt/Bindung an den Halter
· Tipps für Übungen zu Hause

Trainings-Kosten:   5 Stunden – 40 Euro
Trainings-Termin:    samstags 15 – 16 Uhr

 

Rabauken-Gruppe  16. Lebenswoche bis 6. Monat

Trainings-Inhalte (u. a.):

· Stärken der Bindung an Sie als Halter im "Rabaukenalter"
· Vertrauensvoller Umgang "Halter – Hund"
· Erarbeiten von Grundkenntnissen (z. B. Leinenführigkeit und Abruftraining)
· Verstehen und Lenken Ihres Hundes
· Individuelle Lerntipps für den Alltag
· Ideal als Anschluss an Welpen-Gruppe

Trainings-Kosten:   5 Stunden – 40 Euro
Trainings-Termin:   samstags 16 – 17 Uhr

 

Junghunde-Spielgruppe  6. Monat bis 9. Monat

Trainings-Inhalte (u. a.):

· Sensibilisierung für Artgenossen in der Sozialisierungsphase
· Aufbau/Stärkung sozialen Verhaltens
· Vertrauensvoller Umgang "Halter – Hund"
· Toben, spielen und erkunden
· Individuelle Lerntipps für den Alltag
· Ideal als Anschluss an Rabauken-Gruppe

Trainings-Kosten:   1 Stunde – 5 Euro
Trainings-Termin:   freitags 16 – 17 Uhr

 

 Einzeltraining für Problemhunde

 Trainings-Inhalte (u. a.):

· Erziehung von "auffälligen" Hunden - z. B. bei Aggression gegen Artgenossen,
  "Dauerbeller", "Leinenzerrer", Hunden mit Jagdtrieb bei Joggern/Radfahrern
· Individuelle Förderung für Hunde, die stehlen, betteln oder kontinuierlich

  Angst haben
· (Wieder-) Herstellen einer harmonischen Beziehung zu Ihnen als Halter

Trainings-Kosten:  45 Euro
Begutachtung oder Bewertung:   45 Euro (einmalig)
Trainings-Termin:    nach Absprache

 

 Alltags- bzw. Familienhund  – Grunderziehung ab 6. Lebensmonat

 Trainings-Inhalte (u. a.):

· Förderung von "lieben", aber unerzogenen Hunden
· Grundgehorsam für richtiges Benehmen in der Öffentlichkeit
· Individuell auf Ihren Hund abgestimmte Übungen  
· Ideal als Anschluss an die "Rabauken-Gruppe"

Trainings-Kosten:   10 Stunden – 130 Euro
Trainings-Termin:   montags
 

 Alltags- bzw. Familienhund  – Fortgeschrittene

 Trainings-Inhalte (u. a.):

· Intensivierung der Grunderziehung
· Sicheres Bewegen in der Öffentlichkeit mit Ihrem Hund
· Erhöhter Gehorsam und Halterbindung des Hundes in Parks,
  Straßen, Restaurants und in der Stadt

Trainings-Kosten:   10 Stunden – 130 Euro
Trainings-Termin:   montags

 

Vorbereitung zur Begleithundeprüfung (BH)

Trainings-Inhalte (u. a.):

· Schaffen der Grundlagen für ein erfolgreiches Absolvieren der

  Begleithundeprüfung vor dem VDH/DGHV
· Schwerpunkte: bedingungsloser Gehorsam auf dem Übungs­platz sowie
  positives Verhalten des Hundes in der Öffentlichkeit
· Hundeschulinterne Prüfung nach den Richtlinien des VDH/DGHV
· Auf Wunsch: anschließende BH-Prüfung vor dem VDH/DGHV

Trainings-Kosten:   15 Stunden – 185 Euro
Trainings-Termin:   montags

 

Vorbereitung zur Befreiung von Leinen- und Maulkorbpflicht
  für Hunde nach § 3 und § 10 LHundG NRW

Trainings-Inhalte (u. a.):

· Schaffen der Grundlagen für ein erfolgreiches Absolvieren der Wesensprüfung
· Schwerpunkte: bedingungsloser Gehorsam in jeder Situation sowie
  perfekte Orientierung am Halter in simulierten Stress-Situationen
· Beim Verhaltenstest wird zunächst die Unterordnung, die Leinenführigkeit des
  Hundes und ggf. die Freifolge bei Fuß getestet. Ferner wird das Verhalten
  des Hundes in Stress- und nachgestellten Alltagssituationen überprüft
· Hundeschulinterne Prüfung nach den Richtlinien des VDH/DGHV
· Auf Wunsch: anschließende amtliche Prüfung

Trainings-Kosten:   15 Stunden – 185 Euro
Trainings-Termin:   nach Absprache

 

Kosten sind inkl. MwSt. und verstehen sich pro Hund/pro volle Stunde in einer Gruppe von maximal 5 Teilnehmern und sind mit der Anmeldung zu entrichten; alle Kurse werden auf Wunsch auch als Einzelstunden angeboten und berechnet. Ist ein Hund nicht sozialisiert oder nicht für das Gruppentraining geeignet, wird dem Besitzer ein entsprechendes Einzel-Training vorgeschlagen und eventuelle zusätzliche Trainings-Kosten besprochen.